DRANBLEIBEN

Feuerwehr Melle twittert Einsatzberichte

Mit Twitter immer aktuell über die Einsätze informiert: Folgen Sie uns unter @FeuerwehrMelle.




21.12.17, 18:55 Uhr
Gasaustritt
Oldendorfer Straße, Melle-Mitte
(zuständig: Ortsfeuerwehr Melle-Mitte)
Alarm
Funkmeldeempfänger

Im Einsatz:

OrtsFw Melle-Mitte:

    LF 16/12
    RW 2
    ELW

OrtsFw Bakum:

    TSF-W

Polizei Melle

Aus zwei Propangasflaschen, die im Kofferraum eines Kleinwagens transportiert wurden, ist am Donnerstagabend Gas ausgeströmt. Die Ortsfeuerwehren Melle-Mitte und Bakum waren im Einsatz.

Ein Feuerwehrmann, der auf das ausströmende Gas in dem Kleinwagen aufmerksam geworden war, konnte die Flaschenventile schließen und somit das weitere Ausströmen unterbinden. Er informierte die Regionalleitstelle Osnabrück per Notruf 112 über die Gefahrensituation.

Beim Eintreffen der Feuerwehr trat kein Gas mehr aus. Jedoch stellten die Einsatzkräfte im Fahrzeug immer noch eine Konzentration von Propangas fest, von der weiterhin eine Gefahr ausging. Die Feuerwehr lüftete das Fahrzeug mit einer Druckluftpistole, bis keine gefährliche Gaskonzentration mehr messbar war.


Photo of
Photo of

Teilen



Filter setzen
Datum von

Datum bis

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen