DRANBLEIBEN

Feuerwehr Melle twittert Einsatzberichte

Mit Twitter immer aktuell über die Einsätze informiert: Folgen Sie uns unter @FeuerwehrMelle.




28.12.17, 09:48 Uhr

Alarm
Funkmeldeempfänger

Nachlöscharbeiten/Kontrolle
Krukumer Straße, Buer/Wetter
(zuständig: Ortsfeuerwehr Tittingdorf)


Im Einsatz:

OrtsFw Tittingdorf:

    TSF-W

OrtsFw Riemsloh:

    StLF 10

Am Donnerstagvormittag kam es zu einem Brand von Anlagenteilen einer Scheitholzheizung in einem Heizungsraum an der Krukumer Straße in Melle-Wetter. Anwohner bemerkten den Brand frühzeitig und setzten einen Feuerlöscher ein. Aufgrund der Ausbreitungsgefahr sowie der Wärme- und Rauchentwicklung wurde zur Sicherheit die Ortsfeuerwehr Tittingdorf alarmiert.

Ein eingesetzter Trupp führte Nachlöscharbeiten im Heizungsraum durch. Mithilfe der angeforderten Wärmebildkamera, die von der Ortsfeuerwehr Riemsloh bereitgestellt wurde, kontrollierten die Einsatzkräfte den Brandraum und das angrenzende Heulager auf Glutnester. Anschließend wurden die verrauchten Bereiche belüftet.



Teilen



Filter setzen
Datum von

Datum bis

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen