Jugendfeuerwehr Neuenkirchen

Treffen sich alle 14 Tage im Feuerwehrhaus: Die Jungs und Mädchen der JF Neuenkirchen.

Die Jugendfeuerwehr Neuenkirchen wurde im Jahr 1971 gegründet. Sie bestand viele Jahre nur aus männlichen Mitgliedern. Erst 1995 trat das erste Mädchen in die Jugendfeuerwehr ein. Zurzeit besteht die JF Neuenkirchen aus 26 Mitgliedern zwischen 10 und 17 Jahren, davon 4 Mädchen und 22 Jungen (Stand: 01/2014). Mit 18 Jahren werden die Jugendlichen in die aktive Feuerwehr übernommen.

Betreut und geschult werden die Jugendlichen vom Jugendwart Sebastian Kinnius, der stellvertretenden Jugendwartin Stephanie Babucke, sowie den Betreuern Michael Böhmer, Janina Haupt, Niklas Johanning, Andreas Allerdissen, Kim Meyer zu Reckendorf und Christian Kramm von der Ortsfeuerwehr Sankt Annen.

Die Dienstabende finden im 14-Tage-Rhythmus jeweils montags von 18:00 - 20:00 Uhr statt. Sie unterteilen sich in feuerwehrtechnische Ausbildung sowie allgemeine Jugendarbeit und werden von den Jugendwarten und Betreuern abwechselnd geleitet. Details findet ihr unter der Rubrik Ausbildung.

Neben den Dienstabenden werden noch weitere Veranstaltungen bzw. Termine wahrgenommen: Dazu gehört z.B. unsere alljährliche Tannenbaumsammlung, welche immer am zweiten Samstag im Januar stattfindet. Ein Teil der dabei eingenommen Spenden wird unserem Patenkind Sandhya in Süd-Indien gespendet.

Die vermutlich vielen bekannte Nikolausfeier der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen wird natürlich auch von der Jugendfeuerwehr unterstützt. Wir helfen dem Nikolaus und Knecht Ruprecht bei der Verteilung der Tüten.

Vielleicht hat ja der Ein oder die Andere nach diesem kleinen Ausschnitt aus dem Alltag der Jugendfeuerwehr Lust bekommen, dabei zu sein. Dann meldet euch doch bei uns: Jeder, der Spaß und Interesse an der Feuerwehr hat, ist herzlich willkommen! Näheres zur Kontaktaufnahme erfahrt ihr bei den Anprechpartnern oben rechts. Wer den beiden Jugendwarten als Betreuer zur Seite steht, könnt ihr hier sehen.

Tannenbaumsammlung

Die alljährliche Tannenbaumsammlung bildet einen festen Termin in unserem Kalender.

Anfang Januar findet unsere traditionelle Tannenbaumsammlung statt. Mit viel Spaß am guten Zweck sammeln wir die Überreste des Weihnachtsfestes ein. Dabei wird die Jugendfeuerwehr jedes Jahr durch die aktive Wehr unterstützt. Mit einem Teil der eingenommenen Spenden kommt unserem Patenkind in Indien zu Gute. Der Rest verbleibt bei der Jugendfeuerwehr und unterstützt so die Jugendarbeit in Neuenkirchen. Die Tannenbäume bilden das "Grundgerüst" für das Osterfeuer der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen am Ostersamstag.

Zeltlager

Das Zeltlager ist für viele Jugendfeuerwehrmitglieder das Highlight des Jahres.

Ein weiterer fester Termin im Jahresplan ist das Zeltlager: Mit viel Vorfreude im Gepäck starten wir gleich in der ersten Ferienwoche Niedersachsens in unser alljährliches Zeltlager. Ein Programm bestehend aus Lagerwettbewerben, Freizeitangeboten und Besichtigungen bietet den Jugendlichen jede Menge Abwechslung.

JF Neuenkirchen Martin Dove, Nils Hoyermann, Archiv



ANSPRECHPARTNER

Sebastian Kinnius
Jugendwart

Hauptstraße 5
49326 Melle

Mail
sebastian.kinnius @gmx.net

Stephanie Babucke
Stellvertretende Jugendwartin

Hauptstraße 56
49326 Melle

Mail
stephanie.babucke @gmx.net 

© 2000 - 2014 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen