Nachrichten der Feuerwehr Melle

23.11.2011

Länderübergreifende Übung in Neuenkirchen

NEUENKIRCHEN. Als am Samstag, den 19. November 2011, um kurz nach 14 Uhr die Sirenen in Neuenkirchen und Sankt Annen aufheulten, war der Startschuss für eine großangelegte Übung gefallen: Beide Ortsfeuerwehren sowie der Löschzug... mehr


19.11.2011

Nachtwanderung der Stadtjugendfeuerwehr in Neuenkirchen

NEUENKIRCHEN. Die traditonelle Nachtwanderung der Stadtjugendfeuerwehr Melle führte rund 110 Jugendliche dieses Jahr von Sankt Annen nach Neuenkirchen. Nicht nur das Finden des richtigen Weges bei Dunkelheit, auch verschiedene... mehr


29.10.2011

„Feuerwehrbereitschaft Süd steht nicht nur auf dem Papier“

BORGLOH. Zu der Jahresabschlussversammlung 2011 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehrbereitschaft Süd im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Borgloh. Mit zum Fachzug Wassertransport der Feuerwehrbereitschaft Süd... mehr


24.10.2011

Bahnunfälle: Der Ernstfall wurde in Hoya geübt

HOYA. Den Ernstfall einer Menschenrettung bei einem Bahnunglück übten die Mitglieder der Technischen Einheit 5 der Kreisfeuerwehr Osnabrück einen ganzen Samstag lang auf dem Übungsgelände in Hoya. mehr


20.10.2011

Wochenendfreizeit der Jugendfeuerwehr Melle-Mitte in Lingen

Ein gelungenes Wochenende verlebten 22 Jugendliche und sieben Ausbilder der Jugendfeuerwehr Melle-Mitte Mitte Oktober (15.10/16.10) in der Jugendherberge in Lingen. Nachdem alle Betten bezogen und die Zimmer der Anderen erkundet... mehr


11.10.2011

Zusammenarbeit mit dem THW klappt bestens

ALTENMELLE. Bei einem gemeinsamen Dienstabend der Ortsfeuerwehr Altenmelle mit dem Technischen Zug des Technischen Hilfswerks (THW) zeigte sich: Die Zusammenarbeit klappt bestens. mehr


10.10.2011

Weltrekord der Jugendfeuerwehren im Heidepark Soltau

Der Heidepark Soltau ist immer wieder Veranstaltungsort außergewöhnlicher Aktionen. So auch am 9. Oktober 2011, als die niedersächsische Jugendfeuerwehr einen Weltrekordversuch gestartet hat. mehr




KREISFEUERWEHR

schriftzug-kreisfeuerwehr-osnabrück

Der mit über 2000 Quadratkilometern zweitgrößte Landkreis Niedersachsens hat eine leistungsstarke Kreisfeuerwehr aufgestellt. Mehr über die überörtlichen Feuerwehrbereitschaften:
Kreisfeuerwehr Osnabrück

DABEI SEIN IST ALLES

Zahlreiche Ortsfeuerwehren sind an engagierten neuen Mitgliedern interessiert. mehr

ÜBERREGIONAL DABEI

Neben den Aufgaben im Stadtgebiet Melle engagieren sich einige Ortsfeuerwehren auch überregional: In den Feuerwehrbereitschaften Süd und Umweltschutz sowie im Rahmen der Alarm- und Ausrückeordnung „Bahn Regio“.

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen