DRANBLEIBEN

Feuerwehr Melle twittert Einsatzberichte

Mit Twitter immer aktuell über die Einsätze informiert: Folgen Sie uns unter @FeuerwehrMelle.




12.08.19, 20:07 Uhr
Technische Hilfeleistung
Krukumer Straße, Buer/Wetter
(zuständig: Ortsfeuerwehr Tittingdorf)
Alarm
Funkmeldeempfänger/Sirene

Im Einsatz:

OrtsFw Tittingdorf:

    TSF-W
    MTF

OrtsFw Buer:

    VRW
    TLF 16/24-Tr
    TSF
    ELW

OrtsFw Markendorf:

    TSF-W
    MTF

OrtsFw Melle-Mitte:

    RW 2
    LF 16/12

DRK Rettungswache Melle:

    RTW
    NEF

Polizei

Regionalbahn kollidiert auf Bahnübergang mit Anhänger: keine Verletzten

Ein Personenzug ohne Fahrgäste ist am Montagabend auf dem Bahnübergang an der Krukumer Straße mit einem leeren Anhänger zusammengestoßen, der ohne Zugfahrzeug auf den Gleisen stehengeblieben war.

Weil anhand der ersten Notrufe zunächst nicht klar war, was genau sich auf dem Bahnübergang ereignet hatte, alarmierte die Regionalleitstelle Osnabrück die Alarmeinheit der Ortsfeuerwehren Tittingdorf, Buer und Markendorf sowie die Rüstwageneinheit Melle-Mitte mit dem Stichwort „Verkehrsunfall mit Zug“. Auch der Rettungsdienst wurde alarmiert.

Zur Erleichterung der Einsatzkräfte stellte sich vor Ort schnell heraus, dass es nur Blechschaden gegeben hatte und keine Personen verletzt waren. Die Feuerwehr hatte sicherheitshalber eine Sperrung der Bahnlinie veranlasst. Während der Ermittlungsarbeiten und der Bergung des Anhängers mit vereinten Kräften blieb die Bahnstrecke außer Betrieb.


Photo of
Photo of
Photo of
Photo of
Photo of
Photo of

Teilen



Filter setzen
Datum von

Datum bis

© 2000 - 2022 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen