Ausbildung

Um für die vielfältigen Anforderungen gut gerüstet zu sein, ist eine regelmäßige Standortausbildung notwendig. Des Weiteren werden Lehrgänge an der Feuerwehr-Technischen-Zentrale Süd des Landkreises Osnabrück und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Loy und Celle absolviert.

Der Dienstabend der Ortsfeuerwehr Wellingholzhausen findet alle zwei bis drei Wochen freitags um 19:30 Uhr statt. Hinzu kommen noch die Dienstabende der Fachzüge 3 und 4.

Dienstplan für das Jahr 2019

(Anklicken zum Download)


LANDESVERBAND

landesfeuerwehrverband niedersachsen

Der niedersächsiche Landesfeuerwehrverband  informiert auf seiner Homepage über die Strukturen der Feuerwehren in Niedersachsen.

ÜBERREGIONAL DABEI

Neben den Aufgaben im Stadtgebiet Melle engagieren sich einige Ortsfeuerwehren auch überregional: In den Feuerwehrbereitschaften Süd und Umweltschutz sowie im Rahmen der Alarm- und Ausrückeordnung „Bahn Regio“.

DIE STADT MELLE

Die Freiwillige Feuerwehr Melle ist in der drittgrößten Flächenstadt im Land Niedersachsen beheimatet. Mehr auf der Homepage der Stadt Melle unter www.melle.info.

© 2000 - 2019 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen