Ausbildung

Um für die vielfältigen Anforderungen gut gerüstet zu sein, ist eine regelmäßige Standortausbildung notwendig. Des Weiteren werden Lehrgänge an der Feuerwehr-Technischen-Zentrale Süd des Landkreises Osnabrück und an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Loy und Celle absolviert.

Der Dienstabend der Ortsfeuerwehr Wellingholzhausen findet alle zwei bis drei Wochen freitags um 19:30 Uhr statt. Hinzu kommen noch die Dienstabende der Fachzüge 3 und 4.

Dienstplan für das Jahr 2018

(Anklicken zum Download)


ÜBERREGIONAL DABEI

Neben den Aufgaben im Stadtgebiet Melle engagieren sich einige Ortsfeuerwehren auch überregional: In den Feuerwehrbereitschaften Süd und Umweltschutz sowie im Rahmen der Alarm- und Ausrückeordnung „Bahn Regio“.

WAS WAR WO?

Die letzten 50 Einsätze der Ortsfeuerwehren aus Melle auf einer Karte im Überblick – hier.

JA ZUR FEUERWEHR

„Sag ja zur Feuerwehr“ – Die Imagekampagne der Niedersächsichen Feuerwehr. Hier.

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen