40 Jahre Jugendfeuerwehr Buer

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens richtete die Jugendfeuerwehr Buer das Turnier „Spiel ohne Grenzen“ am 23.06.2012 auf dem Festplatz in Buer aus. Eingeladen waren nicht nur alle Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Melle, sondern auch benachbarte und befreundete Ortsvereine sowie weitere Hilfsorganisationen.

Bei verschiedensten Spielen wie „Sackkarrenrennen Blinde Kuh“, „Reifenrollen“, „Hufeisenwerfen“ oder „Sandburgen bauen“ mussten sich die Jugendglichen im Wettbewerb mit anderen Gruppen unter Beweis stellen. Auch wenn letztlich nur eine Gruppe den Sieg ergattern konnte, hatten sicherlich alle Teilnehmer großen Spaß an diesem sonnigen Tag in Buer.

Impressionen vom Spiel ohne Grenzen in Buer im Juni 2012:



FACHDIENSTE

Es geht nicht ohne Aufgabenverteilung: Wie vielfältig die Arbeit einer Feuerwehr ist, zeigen unsere verschiedenen Fachdienste innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr Melle. mehr

FEUERWEHRVERBAND

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Melle sind im Feuerwehrverband Melle e. V. organisiert. Der Verband setzt sich für die Brandschutz in der Stadt Melle ein und ist das Sprachrohr der Einsatzkräfte. mehr

WAS WAR WO?

Die letzten 50 Einsätze der Ortsfeuerwehren aus Melle auf einer Karte im Überblick – hier.

© 2000 - 2024 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen