DRANBLEIBEN

Feuerwehr Melle twittert Einsatzberichte

Mit Twitter immer aktuell über die Einsätze informiert: Folgen Sie uns unter @FeuerwehrMelle.




31.07.17, 15:32 Uhr
Feuer im/am Gebäude
Am Buckrich, Neuenkirchen
(zuständig: Ortsfeuerwehr Neuenkirchen)
Alarm
Funkmeldeempfänger/Sirene

Im Einsatz:

OrtsFw Neuenkirchen:

    TLF 16/24-Tr
    StLF 10
    ELW
    MTF

OrtsFw Sankt Annen:

    TSF-W

OrtsFw Melle-Mitte:

    DLK 23-12

Fw Spenge LG Bardüttingdorf

DRK Rettungswache Melle:

    RTW

Polizei Melle

Am Montagnachmittag geriet im Keller eines Wohnhauses in Neuenkirchen eine Waschmaschine in Brand. Ein Anwohner konnte durch beherztes Eingreifen mit einem Feuerlöscher Schlimmeres verhindern, verletzt wurde niemand.

Nachdem die Bewohnerin auf den Schwelbrand aufmerksam wurde, setzte sie den Notruf ab und informierte die Regionalleitstelle Osnabrück über die brennende Waschmaschine. Der Disponent löste gemäß dem Alarmstichwort „Feuer im/am Gebäude“ Sirenenalarm für die Ortsfeuerwehren Neuenkirchen und Sankt Annen aus.

Zudem alarmierte er die Drehleitereinheit der Ortsfeuerwehr Melle-Mitte sowie als weitere, nächstgelegene Feuerwehr die Löschgruppe Bardüttingdorf der Feuerwehr Spenge. Diese zusätzliche Unterstützung sieht die Alarmordnung an Werktagen während der Kernarbeitszeit vor, um die Tagesalarmbereitschaft sicherzustellen.

Ein Nachbar konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit einem Pulverlöscher den Brand löschen. Die Ortsfeuerwehr Neuenkirchen kontrollierte die Waschmaschine und den Kellerraum, zur Belüftung des Gebäudes wurde ein Drucklüfter eingesetzt. Die Einsatzkräfte aus Sankt Annen konnten die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen, weitere Kräfte aus Melle-Mitte und Bardüttingdorf konnten ihre Anfahrt abbrechen.


Photo of

Teilen



Filter setzen
Datum von

Datum bis

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen