DRANBLEIBEN

Feuerwehr Melle twittert Einsatzberichte

Mit Twitter immer aktuell über die Einsätze informiert: Folgen Sie uns unter @FeuerwehrMelle.




04.08.17, 22:59 Uhr
Verkehrsunfall, eingeklemmte Person
Sandhorstweg, Bruchmühlen/Bennien
(zuständig: Ortsfeuerwehr Bruchmühlen)
Alarm
Funkmeldeempfänger

Im Einsatz:

OrtsFw Bruchmühlen:

    TLF 16/24-Tr
    LF 10
    ELW

OrtsFw Melle-Mitte:

    RW 2
    LF 16/12

DRK Rettungswache Melle:

    RTW
    NEF

Polizei Melle

Am späten Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall am Sandhorstweg in Melle-Bennien. Da die Lage nach dem Notruf zunächst unklar war, alarmierte die Regionalleitstelle Osnabrück neben der Polizei und dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr zur Unfallstelle.

Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein PKW in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen war. Das Fahrzeug lag auf der Fahrerseite im Straßengraben. Entgegen der ersten Befürchtung, dass eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sei, befanden sich beim Eintreffen der Feuerwehr keine Personen mehr im Fahrzeug.

Der Einsatz der Ortsfeuerwehr Bruchmühlen beschränkte sich somit auf das Ausleuchten der Einsatzstelle zur Unfallaufnahme durch die Polizei. Die Rüstwageneinheit aus Melle-Mitte konnte ihre Anfahrt abbrechen.


Photo of
Photo of

Dieser Einsatz auf anderen Seiten:

Teilen



Filter setzen
Datum von

Datum bis

© 2000 - 2018 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen