LOGIN
JUGENDFEUERWEHR
06.09.2021

Spende der Stiftung LAUTER ermöglicht Anschaffungen

BUER. Dank einer Spende der Stiftung LAUTER konnte die Jugendfeuerwehr Buer dringend gebotene Anschaffungen realisieren: So kommt jetzt nicht nur das Zeltlagerequipment auf aktuellen Stand – die Jugen mehr


04.09.2021

„Alarm für die Jugendfeuerwehr Buer“

BUER. Die Jugendfeuerwehr Buer richtete in den Sommerferien mit den Mitgliedern der Einsatzabteilung ihren alljährlichen gemeinsamen Dienst aus. Neben ersten Erfahrungen in der technischen Hilfeleistu mehr


15.08.2021

Mit kreativen Ideen durch die Corona-Pandemie

MELLE. Gerade einmal eine Handvoll Dienste im restlichen Jahr 2020 blieb den Jugendlichen der Meller Jugendfeuerwehren nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Dennoch hielten die Jugendfeuerwehrwarte, mehr


 
Previous

Nils Hoyermann Mittwoch 15.09.2021

Jahresbericht 2020 – ab sofort online verfügbar

MELLE. Weniger Einsätze – aber mehr Großbrände – als in den Vorjahren und die Auswirkungen der Pandemie: zwei der Themen, die 2020 für die Freiwilligen Feuerwehr Melle geprägt haben. Der Jahresbericht wurde im Rahmen der Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes Melle e. V. online präsentiert und ist hier als Download verfügbar.

Jörn Hermsmeyer Montag 06.09.2021

Spende der Stiftung LAUTER ermöglicht Anschaffungen

BUER. Dank einer Spende der Stiftung LAUTER konnte die Jugendfeuerwehr Buer dringend gebotene Anschaffungen realisieren: So kommt jetzt nicht nur das Zeltlagerequipment auf aktuellen Stand – die Jugendfeuerwehr verfügt nun auch über einen Laptop und einen neuen Grill.

Jörn Hermsmeyer Samstag 04.09.2021

„Alarm für die Jugendfeuerwehr Buer“

BUER. Die Jugendfeuerwehr Buer richtete in den Sommerferien mit den Mitgliedern der Einsatzabteilung ihren alljährlichen gemeinsamen Dienst aus. Neben ersten Erfahrungen in der technischen Hilfeleistung galt es auch, einen Gebäudebrand zu bekämpfen.

Dominik Redeker Samstag 21.08.2021

„Den Fokus jetzt auf die Jugendarbeit setzen“

NEUENKIRCHEN. Auch für die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen war das Jahr 2020 geprägt von den Folgen der Corona-Pandemie. Trotzdem konnte die Feuerwehr die Einsätze erfolgreich bewältigen.

Martin Dove Sonntag 15.08.2021

Mit kreativen Ideen durch die Corona-Pandemie

MELLE. Gerade einmal eine Handvoll Dienste im restlichen Jahr 2020 blieb den Jugendlichen der Meller Jugendfeuerwehren nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Dennoch hielten die Jugendfeuerwehrwarte, Ausbilder und Betreuer auf kreative Weise Kontakt zu den Mitgliedern.

Next
AKTUELL BEI WWW.FEUERWEHR-MELLE.DE
15.09.2021

Jahresbericht 2020 – ab sofort online verfügbar

MELLE. Weniger Einsätze – aber mehr Großbrände – als in den Vorjahren und die Auswirkungen der Pandemie: zwei der Themen, die 2020 für die Freiwilligen Feuerwehr Melle geprägt haben. Der Jahresbericht wurde im Rahmen der Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes Melle e. V. online präsentiert und ist hier als Download verfügbar. mehr


21.08.2021

„Den Fokus jetzt auf die Jugendarbeit setzen“

NEUENKIRCHEN. Auch für die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen war das Jahr 2020 geprägt von den Folgen der Corona-Pandemie. Trotzdem konnte die Feuerwehr die Einsätze erfolgreich bewältigen. mehr


12.08.2021

Nur funktionierende Rauchmelder retten Leben

MELLE. Die Freiwillige Feuerwehr Melle unterstützt den bundesweiten Rauchmeldertag am 13. August und appelliert neben der Initiative „Rauchmelder retten Leben“ daran, Rauchmelder jährlich zu überprüfen und nach zehn Jahren auszutauschen. mehr


07.08.2021

Sachspenden aus Melle auf dem Weg ins Flutgebiet

MELLE/DISSEN. Zwei tragbare Feuerwehrpumpen, ein Hilfeleistungssatz und ein Hochleistungslüfter aus Melle gehen als Teil einer gemeinsamen Hilfslieferung aus dem Osnabrücker Land nach Rheinland-Pfalz in das Katastrophengebiet. Hier soll das Material die örtlichen Feuerwehren unterstützen, die selbst durch die Flut schwer geschädigt wurden. mehr


24.07.2021

Von der Schützenstraße an die Altenmeller Straße

WELLINGHOLZHAUSEN. Der große Tag des Umzugs ist gekommen: Ab sofort rücken die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Wellingholzhausen von ihrem neuen Feuerwehrhaus aus.


23.07.2021

Neues vom Neubau des Feuerwehrhauses Gesmold

GESMOLD. In Gesmold entsteht an der Gesmolder Straße/Ecke Papenbrede das neue Feuerwehrhaus. Wir dokumentieren die Fortschritte der Bauarbeiten.


NEWS
22.07.2021

Rückblick in Riemsloh: Dienste unter Corona-Bedingungen

RIEMSLOH. Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie erlaubt jetzt in dieser Jahreszeit und mit einem Hygiene- und Test-Konzept die Jahreshauptversammlungen, die üblicherweise im Januar stattfinden. In Riemsloh hielten die... mehr


12.07.2021

Feuer, Rauch, Dampf und jede Menge Wärme

NEUENKIRCHEN/HERFORD. Mitglieder der Ortsfeuerwehr Neuenkirchen führten Ende Juni eine Heißbrandausbildung in einem mobilen Brandcontainer durch. Die Einsatzkräfte sammelten so weitere Erfahrungen in der Wärmegewöhnung und für... mehr


06.07.2021

Grundsteinlegung: Kapsel erinnert an besondere Zeit

GESMOLD. Die Zeitkapsel im Grundstein des neuen Feuerwehrhauses in Gesmold wird an eine ganz besondere Zeit erinnern: Inmitten der Corona-Pandemie startete der Bau der neuen Immobilie direkt an der Einmündung der Papenbrede in... mehr


04.04.2021

Aktuelles vom Neubau in Wellingholzhausen

WELLINGHOLZHAUSEN. Die Ortsfeuerwehr Wellingholzhausen bekommt ein neues Feuerwehrhaus. Auf unserer Homepage berichten wir aktuell über die Fortschritte der Bauarbeiten.


EINSATZGESCHEHEN

22.09.2021, 18:41 Uhr
Person in Notlage
Oststraße, Melle-Mitte

22.09.2021, 16:37 Uhr
Fahrzeugbrand
Bundesautobahn 30, Fahrtrichtung Amsterdam,
zwischen AS Gesmold und AS Bissendorf

21.09.2021, 11:09 Uhr
Nachlöscharbeiten/Kontrolle
Waldbrink, Riemsloh/Döhren

mehr

NÄCHSTE TERMINE
WAS WAR WO?

Die letzten 50 Einsätze der Ortsfeuerwehren aus Melle auf einer Karte – hier.

FACEBOOK

Die Freiwillige Feuerwehr Melle ist bei facebook vertreten.

Diese Seite jetzt teilen!

RSS-Feed

Bleiben Sie informiert mit dem RSS-Feed von feuerwehr-melle.de. 

Nachrichten, Einsätze und Termine können unter  http://www.feuerwehr-melle.de/rss-feed/ abonniert werden.

NEWS
12.11.2020

Nur die Hälfte aller Eigenheime ausreichend ausgestattet

MELLE. Die Freiwillige Feuerwehr Melle unterstützt den bundesweiten Rauchmeldertag am 13. November und appelliert neben der Initiative „Rauchmelder retten Leben“ an Eigentümer, die Rauchmelderpflicht umzusetzen. mehr


26.09.2020

17 Nachwuchskräfte beenden besonderen Grundlehrgang

ALTENMELLE. 17 Mitglieder aus acht Meller Ortsfeuerwehren und der Werkfeuerwehr Schomäcker haben den Grundstein ihrer feuerwehrtechnischen Ausbildung gelegt. Im Zuge des 54. bei der Freiwilligen Feuerwehr Melle ausgerichteten... mehr


© 2000 - 2021 Freiwillige Feuerwehr Melle  |  Impressum  |  Mitmachen